Menschen mit denen ich arbeite sagen über mich, dass ich…

zuversichtlich und erfrischend bin, strukturiert mit analytischem Denken an die Arbeit herangehe und ein gutes Gespür für Situationen und Stimmungen habe.

Über mich

Mein bisheriger Lern- und Lebensweg:

  • Ausbildung und langjährige Erfahrung als Hebamme
  • Bis heute in der Aus-, Fort- und Weiterbildung mit Pflegefachkräften (Kinder-, Erwachsenen- und Altenpflege) als Dipl. Pflegepädagogin (FH) tätig
  • Erfahrung in Supervision (MA) und Coaching von Teams, Gruppen und Einzelpersonen im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Eigene Fort- und Weiterbildungen in Themenzentrierter Interaktion nach Ruth Cohn (TZI), Emotioneller Erster Hilfe EEH, (interkultureller) Kommunikation und Körperarbeit
  • verheiratet und Mutter einer Tochter

 

Das ist mir wichtig:

Beim Blick auf meinen Lebenslauf und meine persönliche Entwicklung gibt es einen roten Faden: Die Begleitung von Menschen in für sie wichtigen Umbruch- oder Lebensphasen und -lagen. Dafür schlägt mein Herz.

Die Lebensleistung von Menschen zu würdigen ist mir ein Anliegen. In der praktischen Arbeit soll die Vergangenheit soweit berücksichtigt werden, wie es für das Vorwärtskommen notwendig ist.

 

Dies geschieht durch:

  • Zeit zur Verfügung stellen für Nachdenken, Entscheidungen abwägen
  • Mit inneren Handlungsmustern experimentieren
  • Das Gewähren von einem Raum mit Schutz und Sicherheit
  • Mein Gegenüber ist im Mittelpunkt mit allem was ist

Wenn Sie Fragen zu meinen Angeboten haben, freue ich mich über einen Anruf oder eine Nachricht von Ihnen.

Zur Kontaktseite